Kommunalblog Lehrte

SPD startet mit Jugend durch – CDU schaut zu

Posted in Allgemein by kommunalblog on 13. April 2008

Was ist los bei den Sozialdemokraten? Ungewohnt aber positiv stimmend haben sie sich anscheinend überlegt, in Sachen „Jugend“ aktiv zu werden und das auch gleich im Doppelpack. Das macht sie nicht nur glaubwürdiger (endlich mal), sondern düpiert auch die Kollegen von der CDU, die zumindest mit einem Punkt kaum einverstanden sein werden.

(more…)

Werbeanzeigen

Jugendplätze kommen schneller als erwartet

Posted in Allgemein by kommunalblog on 4. April 2008

… zumindest als man es normalerweise hätte erwarten können. Schon im April soll der Jugendhilfeausschuss über die Errichtung von mind. 2 Jugendplätzen in der Kernstadt befinden. Damit hat das Jugendamt für ihre Verhältnisse „blitzschnell“ auf einen SPD-Antrag aus dem Jahr 2007 reagiert. (more…)

Tagged with: , ,

Graffiti – auf ein Neues

Posted in Allgemein by kommunalblog on 27. März 2008

Viel Wind um Nichts. Das Jugendamt, bzw. der Stadtjugendpfleger Zimmeck musste wohl außer der Reihe auch mal wieder arbeiten, und so ist eine kuriose Vorlage entstanden, die eigentlich gar nicht beschlossen werden kann, aber weit über eine Information hinausgeht. Und dass, obwohl keine Neuigkeiten enthalten sind. Klar ist aber: es geht weiter mit der bunten Pracht an Lehrtes Wänden (oder auch nicht). (more…)

Gesamtschule hilft Menschen

Posted in Allgemein by kommunalblog on 19. März 2008

Ja, das war schön. Ein richtige Sturzflut an Ideen und Leserbriefen war es, die unsere Kommunalpolitiker in Lehrte vor ein paar Wochen überrollte. Der Tenor: Lehrte braucht eine Integrierte Gesamtschule und der Standort steht auch schon fest, nämlich das Schulzentrum Lehrte-Ost.

(more…)

Graffiti, Tags, Schmierereien – Lehrte geht unter

Posted in Allgemein by kommunalblog on 13. Juni 2007

Kaum ein Tag vergeht, an dem im örtlichen Lokalblatt nicht über Graffiti berichtet wird. Man muss Hr. Brust dankbar sein, dass er ein wirkliches Thema gefunden hat, an dem sich Stammtisch- und Feingeist-Politiker so prima reiben können und Hr. Gückel vom Anzeiger dafür, dass er auch immer wieder daran erinnert.

(more…)

Tagged with: ,

Angriff ist die beste Verteidigung: C-Gelände

Posted in Allgemein by kommunalblog on 24. Mai 2007

Die Jusos haben schon recht: ehe Frau Bürgermeisterin irgendwann (mal wieder) mit einem spruchreifen Plan kommt oder gar Politik und Bürger via Zeitung darüber informiert, dass die Nordzucker außer Tankstellen und Baumärkten niemanden finden konnte, ist es allemal besser, ein wenig konstruktiv in die anstehende Debatte einzugreifen und mal gleich ein paar konstruktive Vorschläge zu machen. So nun geschehen und das ist gut so. (more…)

Der Herr hat Hirn geworfen: die Graffiti-Wende

Posted in Allgemein by kommunalblog on 24. Mai 2007

So genau weiß man nie, wie unsere Politiker sich entscheiden und leider weiß man auch nicht so genau, nach welchen Maßstäben und Richtlinien sie entscheiden. Erschwerend kommt hinzu, dass sie es meistens versäumen, im Nachgang ihre Entscheidungen zu begründen, so dass das Verstehen von kommunalpolitischen Vorgängen oftmals ein Stochern im Nebel bleibt.

Vorgestern nun war es mal wieder so weit: der Jugendhilfeausschuss mit all seinen brillanten JugendpolitikerInnen hat getagt und sich – warum auch immer – mal wieder komplett anders entschieden als noch vor 6-8 Wochen. Tagesform, Weisheit, Erkenntnis, die Gründe sind noch verborgen geblieben. (more…)