Kommunalblog Lehrte

Wo bleibt der demographische Wandel in Lehrte?

Posted in Lehrte by kommunalblog on 23. September 2008

Das Nette an einem Internet-Blog, oder vielmehr an jeglicher Form elektronisch gespeicherter Schriftlichkeit, ist, dass man jederzeit und ohne Probleme nachlesen kann, was denn mal war, bzw. worüber berichtet wurde. In der Konsequenz kann man auch jederzeit Ausschau halten nach Themen, die vollmundig angekündigt und in der Versenkung verschwunden sind. Nehmen wir beispielhaft den „demographischen Wandel“. (more…)

Advertisements

Lehrtes Jugendplätze vegetieren vor sich hin

Posted in Lehrte by kommunalblog on 22. September 2008

Eigentlich war die Idee ziemlich gut, die Ratsfrau Thomschke von der SPD einst in den Rat einbrachte und die auch sogleich fraktionsübergreifend von allen postitiv aufgenommen wurde. Jeder hatte dafür sicherlich seine Gründe, viele davon den einen: ENDLICH VERSCHWINDEN DIE JUGENDLICHEN VON UNSEREN STRASSEN.

Zumindest darf bezweifelt werden, dass bei den meisten Befürwortern lautere Motive (jenseits von Sicherheit und Ordnung) dahinterstanden. Zumindest keine, die sich auf die Jugendlichen bezogen.

(more…)

Die schwarzen Schwimm-Meister von Lehrte

Posted in Lehrte by kommunalblog on 22. September 2008

Lehrtes CDU geht voll auf Sport und trifft damit bei der Zielgruppe sicherlich ins Schwarze. Das Lehrter Freibad wird seit geraumer Zeit von einem Förderverein unterstützt, dessen Sprecher bekanntermaßen der CDU-Ratsherr Rudolf Köhler ist, und so kann man sich leicht ausmalen, woher denn diese plötzliche Initiative kommt. Köhler ist zwar oft schon mit der eigenen Fraktion aneinander geraten und für deren Verhältnisse ein echter Querkopf, aber in diesem Fall lohnte es sich doch, mit Köhler doch mal das Ohr beim Bürger zu haben. (more…)

Graffiti im Bahnhofstunnel Hwd. – nicht mit der Bahn

Posted in Lehrte by kommunalblog on 18. September 2008

Es wäre ja auch zu schön gewesen: Man beschließt etwas und dann wird es umgesetzt. Ob es nun tatsächlich an der Bahn liegt oder nicht doch eher an der Stadtverwaltung und den leicht langsamen Jugendamtsmitarbeitern, das vermag ich an dieser Stelle nicht beurteilen, aber nun haben erst einmal alle Ihre Ruhe.

(more…)

Jugendplätze – der Umgang will gelernt sein

Posted in Lehrte by kommunalblog on 26. Juli 2008

Oh je. War das ein Aufschrei und ein Begeisterungssturm, als die SPD im letzten Jahr die Idee mit den Jugendplätzen aus Laatzen (?) klaute, auf Lehrte übertrug und daraus einen prima Antrag formulierte. JUGENPLÄTZE sollten die Lösung für alles sein, zumal unsere Jugendlichen eigentlich nur Ärger machen. Alles war super. Und so wurde das Projekt auch „recht schnell“ zu Ende geführt: Antrag – Vorlage – Beschluss – 1. Jugendplatz.

Nun aber … genau so groß wie die Begeisterung: Die Ernüchterung! (more…)

Aus den Augen aus dem Sinn – wohin bloß mit den Jugendlichen

Posted in Allgemein by kommunalblog on 30. April 2008

In Arpke geht es in den kommenden Tagen und Wochen wohl noch ein bisschen heiß her. Grund ist der geplante „Jugendplatz“, den die Stadt dort errichten will und der sowohl bei einigen BürgerInnen als auch bei den Jugendlichen selbst zum Teil auf wenig Gegenliebe stößt.

(more…)

Tagged with: , , ,

Heute neu: die Sportförderung entdeckt die Jugend

Posted in Allgemein by kommunalblog on 15. April 2008

Ja, es ist richtig: die Vorlage hat bisher nur „Strukturen“, Immobilien, Kopfzahlen und Quadratmeter beleuchtet. Weniger ging es dabei um zukunftsträchtige Konzepte oder auch Qualität. Der Sportring hat nun zur Sportförderung seinen erste Meldung gemacht: es soll a) mehr gefördert werden und b) diejenigen Vereine, die viel JUGENDarbeit machen. Es sollen zukünftig mehr Trainer als Rasenmäher finanziert werden.

(more…)