Kommunalblog Lehrte

Einwohner verdunkeln den Rathaus-Himmel

Posted in Lehrte by kommunalblog on 18. Juli 2009

Vielleicht sitzt Frau Bürgermeisterin noch locker und gelassen in ihrem Sievershäusener Eigenheim und freut sich über den gelungenen Deal mit der HBB für das C-Gelände. Vielleicht sitzen auch die Kollegen Ahrens und Deneke-Jöhrens dabei und freuen sich fürchterlich.

Vielleicht aber schauen Sie gerade gen Himmel, sehen Wolken und auch ihre Stimmung verdüstert sich langsam. Denn vielleicht haben Sie die Zeitungen von gestern und heute gelesen und vielleicht partizipieren sie ebenfalls an den Bürgermedien im Internet. Vielleicht wüßten sie dann, dass nach den Wolken irgendwann die heiße Sonne scheinen wird und sie alle anfangen müssen zu schwitzen.

Was die Dame und die Herren genau tun ist mir natürlich nicht bekannt, aber ein heißer Sommer wird es auf jeden Fall. (more…)

Advertisements

Rückzug ins Private contra Gemeinwesenaktivität

Posted in Lehrte by kommunalblog on 16. Juli 2009

Auf Grund des Beschlusses einer großen Mehrheit im Rat für die Ansiedlung eines Baumarktes in Lehrtes Innenstadt hat es bekanntermaßen massiv Protest aus der Bevölkerung gehagelt. Zu Recht.

Inzwischen scheinen sich aber alle wieder beruhigt zu haben und in dem Fotografen- und Naturliebhaber-Portal „My Heimat“ stellen Menschen lieber ihre neuen Gartensträucher und Lieblingskneipen vor, als sich aktiv für das Gemeinwesen einzubringen. Das ist dann wohl der immer wieder thematisierte „Rückzug ins Private“. (more…)

Ihr seid nicht allein – Aschheimer Kommunalblog

Posted in Lehrte by kommunalblog on 16. Juli 2009

Wenn man sich immer nur im Kreis dreht und den Blick nie über den Tellerrand erhebt, könnte man den Eindruck gewinnen, NUR LEHRTE hat ein leichtes demokratisches Manko und (mit sehr viel Wohlwollen formuliert) seltsam agierende Kommunalpolitiker(innen) und eine vor egoistischem Selbstbewußtsein strotzende Bürgermeister.

Dem ist natürlich nicht so. (more…)