Kommunalblog Lehrte

Grübeln über die Lehrter Sozis

Posted in Lehrte by kommunalblog on 1. Juli 2009

Man kann und man muss wohl ins Grübeln kommen, wenn man über den Zustand der Lehrter SPD nachdenkt in dieser Nach-Baumarkt-Zeit. Die Würfel sind gefallen, alle lecken ihre Wunden, die Bürger sind erzürnt, und nun …Die SPD-Fraktion und ihre Chefin, Bürgermeisterin Voß, haben sich mit der letzten Ratssitzung kurz vor den Sommerferien einen großen Gefallen getan. Im Gegensatz zur Bundespolitik bedeuten „Ferien“ im Kleinen auch wirklich Pause, Ruhe, Stillstand, Erlahmen. Das Nachdenken wird eingestellt und das Handeln erst recht.

Die SPD-Fraktion hat also nun sechs Wochen Zeit, Gras über ihr Tun wachsen zu lassen und der ramponierte SPD-Ortsverein muss mit ansehen, wie er trotz aller Opposition und Stärke wieder einmal nichts gegen das „freie Mandat“ seiner gewählten Ratsvertreterinnen und Ratsvertreter ausrichten konnte. Ein Haufen arroganter Besserwisser hat gewonnen und die Sommerpause sorgt dafür, dass noch nicht einmal der Zorn des Volkes auf sie niedergeht.

Zumindest in Lehrtes Kernstadt werden die SPD-Helden wie Hans Ahrens, Gitta Bührich, Helga Laube-Hoffmann oder Christa Saß tunlichst vermeiden, mit „richtigen Menschen“ ins Gespräch zu kommen. Sie müssten sich wahrscheinlich die Frage nach dem WARUM gefallen lassen und ihnen würde nichts einfallen, außer ein „es musste doch was passieren“.

Die Entwicklungen in Burgdorf spielen ihnen dabei nach ihrer Argumentation sogar noch in die Hände. Denn wie wir inzwischen wissen: im jahrzehntelangen Kleinkrieg gegen Burgdorf haben WIR JETZT ENDLICH MAL GEWONNEN. Die haben zwar die Schule, wir aber den Baumarkt. Und die bekommen keinen: Ätsch!

Das ist sehr kindlich und schon gefährlich naiv, solche Leute sollte man wirklich nicht an die „Macht“ lassen, aber ist der Fehler einmal geschehen, lässt er sich leider nicht mehr rückgängig machen. Man kann für Lehrte und auch für die Sozis (die mir leid tun) nur hoffen, dass dieses Volk irgendwann mit Schimpf und Schande aus dem Rat gejagt wird. Gewinner ist natürlich wie immer die CDU. Die haben gemacht, was sie schon immer wollten – ihnen kann niemand Wahlbetrug vorwerfen.

Wir werden also beobachten müssen, was die SPD in Lehrte weiterhin so treibt und ob sie sich vielleicht in Kürze selbst auflöst aus Frust.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: